zu Mieten: modernisierte Altbauvilla aus ...

externe Objnr400
StatusAktiv
Betreuer13
NutzungsartWohnen
VermarktungsartMiete
ObjektartHaus
ObjekttypVilla
PLZ82166
OrtGräfelfing
LandDeutschland
Wohnfläche320 m²
Nutzfläche80 m²
Grundstücksgröße988 m²
Anzahl Zimmer10
Anzahl Badezimmer2
Anzahl sep. WC2
BefeuerungGas
HeizungsartZentralheizung, Fußbodenheizung
StellplatzartGarage
Etagenzahl3
Balkon/TerrasseJa
Kabel Sat TVJa
Kaltmiete5.400 €
Nebenkosten300 €
Warmmiete5.850 €
Währung
Kaution18.000 €
Stellplatzmiete150 €
Stellplatzanzahl2

Objektbeschreibung

Energieausweis

Energieausweis Skala Energieausweis Zeiger

Ausstattung

- sehr gepflegte Villa, Bj. 1928, mit 10 Zimmer, E + I + DG (Einliegerwohnung), separater Zugang über Glasturm, die
Villa ist über die Jahrzehnte immer wieder erweitert und
modernisiert worden
- 320 m² Wfl., 988 m² Grd., Doppelgarage
- im Erdgeschoß Bodenbelag Terracotta, im Obergeschoß Ahornparkett, im Dachgeschoß Teppichboden und Parkett
- im Untergeschoß Büromöglichkeit mit Vorzimmer, Bad,
Technikraum, Hauswirtschaftsraum, ziegelgemauertem
Weinkeller mit Tonnengewölbe
- sämtliche Räume sind mit überdurchschnittlich vielen Steck- dosen ausgestattet. Elektrik auf modernstem Stand
- Einbauküche mit Gefrier-/Kühlkombination, Spül-
maschine, großes 4-Platten CERAN-Feld, Dunstabzug,
Einbauschränke
- im Wohnzimmer gemütlicher Kaminofen
- Mahagonifenster mit Fensterläden
- elektrische Beschattung des Wintergartens
- im Obergeschoss: 3 Kinderzimmer, 1 Schlafzimmer, 1 Anklei- deraum, 1 Gästezimmer, 1 Wannenbad, 1 Duschbad
- im Untergeschoss: Weinkeller mit Tonnengewölbe,
Lagerraum, Technikraum, Hauswirtschaftraum, Empfangs- zimmer zum Büro, Büroraum
- rundum eingewachsener Garten mit altem Baumbestand, Gartengestaltung der freien Flächen darf nach Phantasie des Mieters erfolgen
- separate Doppelgarage mit Lagerraum für Gartengeräte

Lage

Die Gemeinde Gräfelfing mit seinen ca. 12.800 Einwohnern gilt wegen ihres Gartenstadtcharakters und ihrer großzügigen, aufgelockerten Bebauung seit Jahrzehnten als ein höchstbegehrter Wohnort am Unterlauf der Würm. Gründerzeitvillen, Architektenhäuser und Bauhäuser der Moderne prägen das Ortsbild. Die belebte Bahnhofstraße – die Einzelhandels-Lebensader Gräfelfings – bietet alles für den täglichen Bedarf. Insgesamt besticht die Würmtalgemeinde einerseits durch ihre exponierte Lage unmittelbar am südwestlichen Stadtrand Münchens und zum anderen durch die Nähe zum beliebten 5-Seen-Land. Gräfelfing verfügt über zwei S-Bahn-Anschlüsse mit Verbindung nach Starnberg und München, binnen 25 min. sind Sie am Münchner Marienplatz. Über den BAB-Anschluss „Gräfelfing“ erreichen Sie über die Eschenrieder Spange den Flughafen ebenfalls in ca. 30 Autominuten. Umfangreiche Kinderbetreuungsangebote, auch in Nachmittags- und Ferienzeiten, werden ergänzt durch die schulische Versorgung mit Grund- und Hauptschule sowie einem hervorragendem Gymnasium. Drei weitere Gymnasien befinden sich im Umkreis von 3 km. Für die Freizeitgestaltung gibt es mehrere Sport- und Tennisvereine und kulturelle Veranstaltungen im Bürgerhaus. Zudem bieten der naheliegende Paul-Diehl-Park, der in den Pasinger Stadtpark übergeht und die umliegenden Wälder einen hohen Freizeitwert.

Sonstiges

Wenn Ihnen das Angebot zusagt, vereinbaren Sie doch einfach mit Herrn Ludwig Kinker Immobilienberater einen persönlichen Besichtigungstermin. Die besten Termine sind Montags bis Freitags von 18:00 Uhr bis 20:00 Uhr oder Samstags ganztägig. Ich freue mich auf Ihren Anruf!

Ich sichere Ihnen eine umfangreiche und fachkompetente Beratung in sämtlichen Fragen rund um Immobilien. Erfahrung, Fachwissen und Marktkenntnis verbinde ich mit modernster Kommunikation und stehe Ihnen als qualifizierter Partner zur Verfügung. Kontaktieren Sie mich einfach und unverbindlich. Ich berate Sie gerne, gebe Hintergrundinformationen und zeige Ihnen die Möglichkeiten. Einfach, transparent und unkompliziert.

Weitere Informationen finden Sie auf www.jk-p.de


INFO Maklerprovision:
Ab 23.12.2020 gelten bei Immobilienverkäufen bei Privatpersonen neue Regeln für die Maklerprovision. Durch das neue „Gesetz über die Verteilung der Maklerkosten bei der Vermittlung von Kaufverträgen über Wohnungen und Einfamilienhäuser“, wurden die Vorschriften im BGB zur Maklerprovision neu gefasst. (sog. Provisionsteilung)
Im Wortlaut des § 656c BGB:
§ 656c Lohnanspruch bei Tätigkeit für beide Parteien (1) Lässt sich der Makler von beiden Parteien des Kaufvertrags über eine Wohnung oder ein Einfamilienhaus einen Maklerlohn versprechen, so kann dies nur in der Weise erfolgen, dass sich die Parteien in gleicher Höhe verpflichten.

INFO nach DSGVO: Mit dem nachstehenden Kontaktformular können Sie uns eine Anfrage zu den Immobilien richten. Die von Ihnen eingegebenen Daten werden über unseren Providerserver per E-Mail an uns weitergeleitet und nach Beantwortung nach 30 Tagen umgehend gelöscht, sofern keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht besteht. Eine Nutzung zu einem anderen Zweck oder eine Datenweitergabe an Dritte findet nicht statt.

Ihr/e Ansprechpartner/in

  • Ludwig Kinker
Herr Ludwig Kinker
E-Mail: ludwig.kinker@my-onoffice.com
Tel.: 089/ 85673173
Mobil: 0179/4687575

Kontaktanfrage

Ich bin mit der Datenschutzerklärung einverstanden.

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtangaben. Persönliche Daten werden absolut vertraulich behandelt und nicht unbefugt an Dritte weitergegeben.

Weitere interessante Immobilien

1.067 m²
- verkauft - Gräfelfing: int ... 1.750.000 €
in 82166 Gräfelfing
72 m² 1 1
- vermietet - Gräfelfing: gr ... 1.300 €
in 82166 Gräfelfing
173 m² 3 5
826 m²
- verkauft - Gräfelfing: EFH ... 1.500.000 €
in 82166 Gräfelfing
Abonnieren Sie unseren Newsletter

Melden Sie sich heute kostenlos an und werden Sie als erster über neue Updates informiert.

Vielen Dank!

Ihre Anmeldung für unseren Newsletter war erfolgreich.